Light-painting – Lichteffekte gestalten

Der Wortherkunft nach bedeutet Fotografie das Zeichnen mit Licht. Tatsächlich lassen sich mit verschiedenen Lichtquellen eindrucksvolle Muster in die Dunkelheit malen und per Langzeitbelichtung aufzeichnen.

So gelingen dir tolle Light-Painting-Bilder

Light-Painting-Bilder entstehen durch eine Langzeitbelichtung. Weil du deine Kamera nicht mehrere Sekunden ruhig halten kannst, benötigst du ein Stativ oder eine feste Unterlage für die Kamera. Die Belichtungszeit ist individuell und hängt davon ab, wie viel Zeit du für dein „Gemälde“ benötigst und wie viel Zeit das Umgebungslicht zulässt. Wird die Belichtung der Umgebung zu stark, nimmt der light-painting-Effekt ab.

Leuchtmittel

Es gibt sehr viele verschiedene Leuchtmittel, die sich eignen. Auf das Foto kommt ja grundsätzlich alles, was irgendwie leuchtet. Mit einer Taschenlampe, die sich scharf von der Umgebung abgrenzt, kannst du schreiben und regelrecht zeichnen. Mit großen LED-Stableuchten können sogar flächige Hintergründe gestaltet werden. Die LED-Stableuchten können mit transparenter Farbfolie gestaltet werden und so zusätzlich farbliche Effekte erzeugen.

Schnell bewegte Lichterketten sorgen für ein diffuses Licht mit Rauch-Charakter. Grundsätzlich eignen sich Leuchten mit Akku besonders gut, da sie frei beweglich sind und auch unterwegs gute Dienste leisten.

Blitzen

Die Langzeitbelichtung bei light-painting schließt den Einsatz von Blitzgeräten nicht aus. Wenn du – neben den Lichteffekten – Menschen abbilden möchtest, kommst du ohne Blitz nicht aus. Die kurze Abbrennzeit des Blitzes friert das Model ein und bildet es scharf ab. Lege den Blitz auf den 2. Verschlussvorhang, sodass gegen Ende der Belichtung geblitzt wird. (Bei Nikon Einstellung Rear).

Du sollst allerdings nur soviel wie nötig blitzen um den light-painting-Effekt nicht zu sehr einzuschränken.

Video-Tutorial Light-painting

Das Video aus meinem YouTube-Kanal zeigt Grundlagen des Light-painting und einige Effekte mit verschiedenen Leuchtmitteln.

Kommentare sind geschlossen